Interstitium


Interstitium
In|ter|sti|ti|um, das; -s, ...ien (Biologie Zwischenraum [zwischen Organen]; nur Plural: katholische Kirche vorgeschriebene Zwischenzeit zwischen dem Empfang zweier geistlicher Weihen)

Die deutsche Rechtschreibung. 2014.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Interstitium — (lat.), 1) Zwischenraum, bes. 2) nach kanonischem Recht eine Frist, welche ein Priester warten muß, ehe er von der einen Weibe zu der nächst höheren Weihe aufsteigen kann. Diese Frist[949] bei dem Aufsteigen von den niederen Weihen, zum… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Interstitĭum — (lat., »Zwischenraum«), nach kanonischem Rechte die Frist, die nach dem Empfang einer geistlichen Weihe bis zum Empfang der nächstfolgenden eingehalten werden muß …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Interstitium — Interstitĭum (lat.), Zwischenraum, Zwischenzeit …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Interstitium — Interstitium, lat., Zwischenzeit; besonders jene, welche nach dem geistlichen Rechte zwischen dem Empfang der einzelnen geistl. Weihen verfließen soll …   Herders Conversations-Lexikon

  • Interstitium — Das Interstitium (lat.; Adjektiv interstitiell) ist in der Anatomie ein Zwischenraum bei gegebenen Organen oder Teilen von Organen, siehe Interstitium (Anatomie) in der Materialphysik: Fremdatome können interstitiell, d. h. als… …   Deutsch Wikipedia

  • Interstitium — In|ter|sti|ti|um 〈[ tsjum] n.; s, ti|en〉 1. 〈Biol.; Med.〉 Zwischenraum, Zwischengebilde (zw. Organen) 2. 〈Pl.; kath. Kirche〉 Interstitien vorgeschriebene Zwischenzeit zw. dem Empfang zweier geistl. Weihen [lat., „Zwischenraum“] * * *… …   Universal-Lexikon

  • Interstitium — Inter|sti̱tium [aus lat. interstitium = Zwischenraum] s; s, ...sti̱tien [...ien] od. ...sti̱tia: 1) Zwischenraum zwischen Körperorganen od. Körperteilen (z. B. zwischen den Zähnen). 2) auch: inter|stitiẹlles Gewe̱be: Zwischengewebe, Bezeichnung… …   Das Wörterbuch medizinischer Fachausdrücke

  • Interstitium — In|ter|sti|ti|um das; s, ...ien [...i̯ən] <aus gleichbed. lat. interstitium>: 1. Zwischenraum (z. B. zwischen Organen). 2. (nur Plur.) vorgeschriebene Zwischenzeit zwischen dem Empfang zweier geistlicher Weihen (kath. Kirchenrecht) …   Das große Fremdwörterbuch

  • Interstitium — tarpaudininis tarpas statusas T sritis gyvūnų anatomija, gyvūnų morfologija atitikmenys: lot. Interstitium ryšiai: platesnis terminas – pagrindiniai terminai …   Veterinarinės anatomijos, histologijos ir embriologijos terminai

  • interstitium — noun ˌɪntɚˑstɪʃiəm a) An interstitial space within a tissue or organ. b) Specifically the tissue between the pulmonary alveoli and the bloodstream …   Wiktionary

  • interstitium — A small area, space, or gap in the substance of an organ or tissue. SEE ALSO: connective tissue. SYN: interstice. [L.] * * * in·ter·sti·tium .int ər stish ē əm n, pl tia ē ə interstitial tissue …   Medical dictionary